kunde_datenerfassung
am 09.11.2016
Alexander Fill

Wir von treatsoft verschaffen unseren Kunden mehr wertvolle Behandlungszeit! Wie wir das machen? Ganz einfach:

Sie kennen sicherlich folgende Situation:
Ein neuer Patient sitzt zum ersten Mal in Ihrem Behandlungsraum. Bevor Ihre eigentliche Arbeit beginnt, müssen Sie gemeinsam mit dem Patienten seine Stammdaten erfassen und diese in die Software übertragen. Das kostet viel Zeit und erfahrungsgemäß passieren beim Übertragen öfters kleine Flüchtigkeitsfehler, Zahlendreher, etc.

Unsere Lösung:
Bei der Neuanlage eines Patienten in treatsoft können Sie optional mit einem Klick ein Stammdatenformular schicken (Der Patient bekommt eine E-Mail mit einem Link, der nur kurze Zeit verfügbar ist). Der Patient füllt seine Stammdaten aus, die dann direkt bei seinem Patientenblatt in treatsoft gespeichert werden. Die Stammdatenpflege bei seinem ersten Termin entfällt somit komplett.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Ihr treatsoft Support Team

Das könnte dich auch interessieren:

02.01.2023, Alexander Fill

Zusatzmodul WAHonline ab sofort vorbestellbar

Mit dem Zusatzmodul WAHonline kannst du bezahlte Honorarnoten für deine Patienten beim Hauptverband einreichen. Diese Dienstleistung hebt dich von deinen Mitbewerbern ab.
Weihnachtliche Hintergrundgestaltung von Kiefer und Schneeflocke
21.12.2022, Werner Hofer

hoferdigital wünscht frohes Fest

Wir wünschen ein frohes Fest und alles Gute für 2023!
08.08.2022, Alexander Fill

Kundenmeinung von Tobias Gruber

Die einfache Bedienung und die vielen verschiedenen Tools von Treatsoft vereinfachen viele bürokratische Prozesse...