hdi_illu_treatsoft_web
am 31.12.2011
Alexander Fill

Um treatsoft Top Aktuell zu halten, zu verbessern, die Sicherheitsstandards hoch zu halten und natürlich die Nutzerfahrung für Sie zu optimieren, spielen wir kontinuierlich Updates ein. In diesem Blog Post finden Sie einen Auszug aus den wichtigsten Updates, welche wir im Jahr 2011 durchgeführt haben.

Hier noch ein kleiner Anreiz: Termindokumentation in treatsoft leicht gemacht

__________

treatsoft Update 1.8 beta

Am 20. Dezember 2011 gab es ein Update der Software. Hier ein Auszug aus den Neuerungen/Verbesserungen:

  • SMS Aussendung an alle Kunden mit Mobilnummer
  • Navigationsleiste ist im Programm immer sichtbar, auch bei langen Listen
  • treatsoft Livesuche: Finden Sie wichtige Informationen wie Patienten, Rechnungen, Termine und Dokumente mit einer Suchbox
  • Benutzergruppen für die bessere Administration von vielen Usern
  • Textbausteine

__________

treatsoft update 1.7

Am 23. September 2011 wurde ein neues Update mit folgenden Änderungen eingespielt: (Auszug)

  • Terminsuche eingebaut (Termine > Suchen).
  • Nicht kontrollierte Patientenberichte: Mehrere Berichte können gleichzeitig als kontrolliert markiert werden.
  • Dokumentenmanagement: Neue Bilder können automatisch verkleinert werden.
  • Druckmöglichkeit Registerkarte hinzugefügt.
  • Termin bearbeiten: Es wird angezeigt, wann und wer einen Termin zuletzt bearbeitet hat.
  • Anamnesevorlage: In der Vorlage kann der Text nun auch formatiert werden.
  • Optisch besser gestaltete Listen für bessere Übersicht.
  • Arbeitszeiten eintragen: Es muss nicht mehr die komplette Woche eingetragen werden.
  • Kalenderansicht: Urlaub wird ab sofort höher priorisiert als Arbeitszeit.
  • Es kann eingestellt werden, dass auf Urlaubszeit kein Termin eingetragen werden kann.
  • Ansicht von Dokumenten (Uploads): Es wurde ein Button zum Drucken und zum Schließen hinzugefügt.
  • Bugfix: Umlautproblem beim Ändern des Rechnungsempfängers.
  • SMS Verlauf: Unter System > Stammdaten > Marketing > SMS Verlauf sehen Sie einen SMS Verlauf.
    Dort sehen Sie auch, ob das jew. SMS bereits an Sie verrechnet wurde.
  • Rechnungspositionen: Es ist nun möglich Beschreibung und das Behandlungsdatum separat zu speichern.
  • Artikelübersicht: Artikelfarbe wird auf der Übersicht angezeigt.
  • Tageskalender alle: Serientermine werden mit einem kleinen Icon gekennzeichnet.
  • Nach dem Markieren von anwesenden Patienten kommt man direkt zum Kalender zurück.
  • Auslandsempfänger bei Rechnungen und Mahnungen laut ÖNORM gestaltet.
  • Patientenblatt: Auf dem Reiter Rechnungen kann rechts unten zu den Mahnungen des Patienten gewechselt werden.
  • Mahnungsdruck: Es wird eine korrekte Anrede angedruckt.
  • In der Urlaubs-Jahresübersicht werden die Wochenenden markiert.
  • Der Lagerbestand bei Artikeln mit Bestandsführung wird nun korrekt geführt.
  • Vergangene Termine werden in der Bearbeitungsansicht als solche markiert.
  • Eine Artikel Bestandsliste wurde hinzugefügt (System > Stammdaten > Artikel).
  • Kontaktübersicht: Die Suchfunktion berücksichtigt auch das Feld Vermerk.
  • Tageskalender alle: Es kann eine Farbe für Termine hinterlegt werden.
  • Bei den Artikel kann eine Reihung hinterlegt werden.
  • Report „Nicht kontrollierte Berichte“: Wird aufsteigend nach Änderungsdatum sortiert.
  • Jahres-Urlaubsübersicht
  • Tageskalender alle: Optional können auch Serientermine vergeben werden.
  • Auf der Druckansicht der Kontoblätter wird nun auch das jeweilige Gegenkonto angegeben.
  • Die Verwaltung von Benutzergruppen wurde wesentlich verbessert.
  • Kontaktdaten von Zuweisern und Hausärzten können am Patientenblatt direkt eingesehen werden.
  • Leere Dokumentationen werden bei Löschung eines Termins mitgelöscht.
  • Rechnungen im Bearbeitungsmodus können ohne Zahlungsart nicht gedruckt werden.
  • Im Tageskalender alle kann mit entsprechendem Recht Urlaub (Benutzerrecht „Urlaub“) eingetragen werden.
  • Die Kopfzeile wurde in die Menüleiste integriert um Platz zu sparen.
  • Rechnungspositionen: Beim Zusammenführen von Positionen wird die Reihenfolge beachtet.
  • Kalenderwoche wurde zur Tagesansicht alle hinzugefügt.
  • Verbesserungen in der Tagesansicht alle
  • Jeder Benutzer kann sich optional Tipps & Tricks zu treatsoft einblenden (System » Stammdaten » Heute).
  • Patienten können auf „Kontaktsperre“ gesetzt werden.

__________

treatsoft Version 1.7 RC2 verfügbar

Am 09. Mai 2011 wurde das treatsoft Release 1.7 pl3 veröffentlicht. Die neuesten Änderungen sind:

  • Artikelverwaltung: Zur besseren Verwaltbarkeit können bei Artikelshortcuts verschiedene Farben hinterlegt werden.
  • Rechnungsverwaltung: Optional kann eingestellt werden, dass bei jeder Rechnung die Zahlungsart explizit gewählt werden muss.
  • Gutscheinübersicht: Die Ansicht kann auf einen bestimmten Zeitraum eingeschränkt werden.
  • Feldbezeichnungen in der Dokumentation können je nach Bedarf benannt werden.
  • Die Gutschein-Einlösen-Funktion wurde wesentlich verbessert.
  • Nachdem Aufgaben als erledigt markiert werden verschwinden diese wieder sofort aus der Liste.
  • Patientenanamnesen können optional auch für andere Mandanten sichtbar geschalten werden.
  • Neue Auswertungen: Umsatz je Zuweisender Arzt, Umsatz je Hausarzt und Umsatz je Zuweismodus.
  • Der Beruf des Patienten kann optional in der Dokumentation angezeigt werden.
  • Weitere Infos, die beim Patienten hinterlegt werden können hinzugefügt: Hausarzt, Mitversichert bei (Vorname, Name, Geburtsdatum, SV Nummer und Krankenkasse)
  • Je Patient kann ein Zuweiser (Wie ist der Patient zu mir gekommen?) gewählt werden.
  • Patientendiagnosen werden in der Dokumentation angezeigt.
  • Neue MS Office Dateiformate *.xlsx und *docx werden im Dokumentenmanagement unterstützt.
  • Bei nicht selber versicherten Patienten können die Daten, bei wem der Patient mitversichert ist, eingegeben werden.
  • Neue Benutzerrechte: „Dokumente“, „Anamnese“ und „Sichtbefund“.
  • Zur besseren Organisation von vielen Benutzern können Benutzergruppen verwendet werden.
  • Behandlungsserien können nun auch gelöscht werden.
  • Neues Benutzerrecht: „Diagnosen“
  • Beim deaktivieren der automatischen SMS Erinnerung werden alle zukünftigen Erinnerungen dieses Patienten gelöscht.
  • Bei Kontakten kann eine Patientennummer hinterlegt werden.
  • Terminbestätigungen können generiert und ausgedruckt werden.
  • Anamnese: Für die bessere Strukturierung kann man eine Textfarbe wählen.
  • Auf dem Dokumentationsverlauf wird der letzte Bearbeiter angezeigt.
  • Aufgaben können auch an andere Benutzer delegiert werden.
  • Rechnungsstammdaten: Es können folgende Platzhalter verwendet werden: {Anrede}, {Arzt} und {Diagnose}.
  • Ein Zuweisender Arzt kann je Behandlungsserie gewählt werden.
  • Rechnungsabsender kann optional an Patientenstandort geknüpft werden.
  • Unter System > Stammdaten > Standorte kann eine Absenderadresse hinterlegt werden.
  • Bei Bar-Zahlungsarten kann optional ein alternatives Kassabuch gewählt werden.
  • Diverse Bugfixes und Designverbesserungen im Programm.

__________

Neues treatsoft Update 1.7 pl3

Am 21. Jänner 2011 wurde das treatsoft Release 1.7 pl3 veröffentlicht.

Zu den Neuerungen gehören unter anderem:

  • Bessere Suchoptionen in den abgeschlossenen Rechnungen.
  • Rechnungsdruck: Positions-Summen können auf Bedarf ausgeblendet werden.
  • Rechnungsdruck: Evtl. Anzahlungen werden unter der Zwischensumme ausgedruckt.
  • Mehr Transparenz bei verbuchten Rechnungen in Bezug auf Kassa- und Bankbuchungen.
  • Externe Terminvereinbarung: Auf Wunsch kann eine externe Praxis/Person Termine an bestimmten Tagen und bestimmten Zeiten vergeben.
  • Unbare Zahlungsarten wie zB. Hobex und EC können als Zahlungsart hinterlegt werden.
  • Einfaches Ausbuchen von Rechnungen mit unbaren Zahlungsarten (Komplett mit Spesen, Disagio)

__________

Das könnte dich auch interessieren:

Frau hält Smartphone in den Händen
17.11.2020, Alexander Fill

Patienten per SMS informieren

In turbulenten Zeiten ist es wichtig, deine Patienten gut und schnell zu informieren. Mit den SMS Features von treatsoft ist das ein Kinderspiel.
09.11.2020, Alexander Fill

treatsoft unterstützt die Corona Busters Wien

Seit Kurzem unterstützen wir die Corona Busters Wien mit unseren Produkten. Durch den Einsatz des Patientenportals und individuelle Programmierungen konnten wir die Prozesse verbessern ...
Hände werden unter klarem Wasser gewaschen
03.11.2020, Werner Hofer

Covid Maßnahmen

Aufgrund des aktuellen Lockdowns gibt es einige Dinge, die es sowohl für unsere Kunden, als auch intern zu beachten gilt.