hdi_illu_treatsoft_web
am 31.12.2016
Alexander Fill

Für uns stehen Sie im Mittelpunkt. Wir arbeiten stets daran treatsoft zu optimieren und auf dem neuesten Stand zu halten, damit Sie Ihre Zeit optimal Nutzen können. Im Jahr 2016 haben wir wieder viele hilfreiche Features eingeführt und Updates mit Verbesserungen ausgerollt. Folgend sehen Sie einen Auszug:

__________

Anzeige Ihrer treatsoft Termine im Outlook, Google Calendar oder Mac Kalender 05.09.2016

Wir haben mit dem Update vom 05. September ein neues Feature ausgerollt:

  • Bei Bedarf können Sie Ihre treatsoft Kalendereinträge freigeben und diese als ical Internetkalender im Outlook, Google Calendar oder Mac Kalender anzeigen lassen. Somit können Sie zB in Ihrem privaten Kalender Ihre geschäftlichen Termine sehen – Dies erleichtert die Terminkoordination enorm. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit wäre zB. das Teilen der Termine mit Ihrem Partner.
  • Sie können einstellen, ob im freigegeben Kalender Termindetails zu sehen sind, oder die Termine nur als „Beschäftigt“ aufscheinen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

__________

Neue Updates sind online

Wir haben in der Nacht auf 17. Mai 2016 ein neues Update ausgerollt. Anbei sehen Sie einen Auszug aus den Änderungen:

  • Rechnungspositionen: Indikatoren für Ladestatus hinzugefügt.
  • Zahlungsbestätigungen können per Email geschickt werden.
  • Auswertung der Stornogründe bei Rechnungen.
  • Versionsnummer wird im Datenerfassungsprotokoll miterfasst.
  • Direktverrechnung Krankenkassen: Verrechnungsstatus kann zurückgesetzt werden.
  • Urlaubstage werden im Kalender mit rotem Hintergrund dargestellt.
  • Kassabuch Nummer auf Zahlungsbestätigung.
  • Uhrzeit auf Zahlungsbestätigung.

__________

Neues Update 2.2 veröffentlicht

Wir haben mit dem 30. März 2016 eine neue Version von treatsoft ausgerollt. Anbei sehen Sie einen Auszug aus den Fehlerkorrekturen und neuen Funktionen:

  • Beim Erstellen eines Termins wird eine evtl. Behandlungsserie vorselektiert, kann aber auch geändert werden.
  • Zahlungsbestätigung Kasse: Briefpapier kann hinterlegt werden.
  • Bei den Versicherungen kann eine UID Nummer hinterlegt werden.
  • Bugfix Druck Sammelrechung Kasse bei geänderten Positionspreisen.
  • Zahlungsbestätigungen können für Rechnungen mit Kartenzahlung ausgedruckt werden.
  • Rechnungen mit Kartenzahlungen (Bankomat, Kreditkarte, …) laufen nun ebenfalls über das Kassabuch (0 Summe) laut RKSV.
  • Dokumente können in andere Behandlungsserie verschoben werden.
  • Mahnungen können per Email versendet werden.
  • Rechnungspositionen können nur mehr auf Leistungsnachweisen sortiert werden.
  • Berichtsvorlagen können kopiert werden.
  • Änderung Mobilnummer: Es werden alle zukünftigen SMS Erinnerungen aktualisiert.
  • SMS Versand: Suche nach Namen und Mobilnummern direkt im Empfängerfeld.
  • Monate im Kalender sind schneller anspringbar.
  • Die Abschlusszeit wird auf der Rechnung gespeichert und ab dem 3. Quartal 2016 auch angedruckt.
  • Text der Zahlungsart wird beim Abschluss auf der Rechnung hinterlegt.

__________

Neue Version 2.1.9 veröffentlicht

Am 29. Februar 2016 haben wir eine neue Version von treatsoft ausgerollt. Anbei sehen Sie einen Auszug aus den Fehlerkorrekturen und neuen Funktionen:

  • Beim Erstellen eines Termins mit Kontakt wird die Warteliste entsprechend aktualisiert.
  • SMS Massenaussendung: Inaktive Kontakte werden vom Versand ausgenommen.
  • Jahres-Rechnungsnummern können in den Rechnungseinstellungen konfiguriert werden.
  • Stammdaten > Mahnwesen: Betreff ist je Mahnstufe einstellbar.
  • SMS/Email Erinnerung: Auf Basis der Anrede im Kontakt (Du oder Sie) wird die Anrede in der SMS entsprechend angepasst.
  • Rechnungsdruck: Sofern Netto = Bruttosumme wird nur mehr eine Gesamtsumme angezeigt.
  • Termine: Neue Konfiguration für Pflichtfeld Dienstleistung.
  • Vorlagen für Rezepte können erstellt werden.
  • Erweiterter Terminstatus: Anwesenheit wird im Patientenblatt > Termine dargestellt.
  • Bei Bestehenden Terminen kann der Kontakt geändert werden.
  • Bugfix: Patientenvermerk ignorierte Zeilenschaltungen.
  • Bei aktivierter AutoSMS Einstellung werden SMS Optionen beim Kontakt versteckt.
  • Warteliste Kontakte: Die Liste ist nun per Drag & Drop sortierbar.
  • Patientendokumente: Es können auch Videos upgeloadet werden (*.mov, *.mp4).
  • Dokumentation: Speichert bei Änderung automatisch nach 5 Sekunden.
  • Telefon und Fax bei Versicherungen hinzugefügt.
  • Rechnungsansicht: Markierung, ob Rechnung für die Direktverrechnung exprtiert wurde.
  • Kassa Bestätigung: Der Absenderadresse wird angedruckt.
  • Termin Schnellanlage: Titel kann beim Kontakt hinterlegt werden.
  • Ärzte können deaktiviert werden.
  • Beim Artikel hinterlegte Termindauer wird nun standardmäßig im Terminkalender übernommen.
  • Terminfarben sind standardmäßig aktiviert.
  • Bei Therapieberichten kann ein Briefpapier hinterlegt werden.
  • Button für den Sammeldruck Krankenkasse ist standardmäßig aktiv.
  • Button für manuelle Gutschrift muss explizit freigeschalten werden.

Gerne beraten wir Sie über weitere Änderungen in diesem Release

Ihr treatsoft Support Team

Email: support@treatsoft.at
Telefon: +43 5339 20144

Das könnte dich auch interessieren:

Frau hält Smartphone in den Händen
17.11.2020, Alexander Fill

Patienten per SMS informieren

In turbulenten Zeiten ist es wichtig, deine Patienten gut und schnell zu informieren. Mit den SMS Features von treatsoft ist das ein Kinderspiel.
09.11.2020, Alexander Fill

treatsoft unterstützt die Corona Busters Wien

Seit Kurzem unterstützen wir die Corona Busters Wien mit unseren Produkten. Durch den Einsatz des Patientenportals und individuelle Programmierungen konnten wir die Prozesse verbessern ...
Hände werden unter klarem Wasser gewaschen
03.11.2020, Werner Hofer

Covid Maßnahmen

Aufgrund des aktuellen Lockdowns gibt es einige Dinge, die es sowohl für unsere Kunden, als auch intern zu beachten gilt.