zahlenschloss
am 11.01.2014
Alexander Fill

Die Sicherheit der Patientendaten hat bei uns oberste Priorität. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute ein neues Sicherheitsfeature vorstellen: Die 2 Faktor Authentifizierung.

In treatsoft loggen Sie sich mit Ihrer Mandantennummer, Username und Ihrem Passwort an. Sollten Ihre Zugangsdaten ausspioniert werden (Phishing, Passwort Logger oder simpler Datenklau), hätte ein Angreifer volle Kontrolle über Ihren Account. Mit der 2 Faktor Authentifizierung können Sie dieses Szenario ausschließen!

Wie funktioniert dieses Verfahren?

  1. Sie melden sich mit Ihren Zugangsdaten an.
  2. Anschließend werden Sie aufgefordert, einen Code einzugeben, den Sie per SMS erhalten.
  3. Nach korrekter Eingabe des SMS Codes sind sie in treatosft eingeloggt.

Weitere Infos zur treatsoft 2 Faktor Authentifizierung erfahren Sie hier

Das könnte dich auch interessieren:

02.01.2023, Alexander Fill

Zusatzmodul WAHonline ab sofort vorbestellbar

Mit dem Zusatzmodul WAHonline kannst du bezahlte Honorarnoten für deine Patienten beim Hauptverband einreichen. Diese Dienstleistung hebt dich von deinen Mitbewerbern ab.
Weihnachtliche Hintergrundgestaltung von Kiefer und Schneeflocke
21.12.2022, Werner Hofer

hoferdigital wünscht frohes Fest

Wir wünschen ein frohes Fest und alles Gute für 2023!
08.08.2022, Alexander Fill

Kundenmeinung von Tobias Gruber

Die einfache Bedienung und die vielen verschiedenen Tools von Treatsoft vereinfachen viele bürokratische Prozesse...